News

September 2016

Das diesjährige Treffen der Agrarpolitischen Dialoge fand in Kiew statt und zeigte schon von der Zahl der Teilnehmer her die wachsende Bedeutung dieses Projektformats im Rahmen der internationalen Aktivitäten des BMEL. Neben den bereits seit vielen Jahren aktiven Projekten in Russland (seit 1994), der Ukraine (seit 2006) und Kasachstan (seit 2009) waren Vertreter analoger Projekte in China und der Mongolei anwesend.

In der Zeit vom 23. bis zum 25. August 2016 wurden auf Initiative des APD mehrere Rundtischgespräche zum Ökologischen Landbau in Kasachstan durchgeführt. Im Mittelpunkt standen Gespräche zur Zertifizierung des ökologischen Landbaus und zur Entwicklung der Beratung.
Am 24.08. fand dazu ein gemeinsamer Workshop des APD mit dem Kompetenzzentrum von ATAMEKEN und GREENKAZ in der Kasachischen Agrartechnischen Universität „Seifullin“ statt.