News

Februar 2016

Das Landwirtschaftsministerium der Republik Kasachstan hat die grundsätzlichen Ergebnisse im Agrarsektor des Landes für das vergangene Jahr bekannt gegeben. Die Bruttoproduktion der Landwirtschaft stieg im Jahr 2015 um 4,4% und erreichte einen Gesamtwert von 2,7 Trillionen KZT (ca. 7,1 Mrd. Euro). Dieser Anstieg wurde durch die Steigerung der Produktionsmenge von pflanzlichen Produkten um 5,6% (auf 1,5 Trillionen KZT, ca. 3,9 Mrd. Euro) und von Tierhaltungsprodukten um 3,2% (auf 1,2 Trillionen KZT, ca. 2 Mrd. Euro) erzielt.

Der gemeinsame Besuch der IGW und des GFFA hat neue Impulse für die Arbeit des APD gegeben. In den nachfolgenden Gesprächen mit den zuständigen Verantwortungsträgern im Ministerium für Landwirtschaft der RK wurde noch einmal der Schwerpunkt auf folgende Themen gelegt:
- Pilotgenossenschaften,
- Ökologischer Landbau und
- Risikomanagement/Pflanzenversicherung.