Internationaler Summit, 27.-29. August 2023

Der APD wird im Rahmen seiner Plattform „Konzept Zentralasien“ mit einer Sektion zum Thema „Ökologische Landwirtschaft – Produktion. Zertifizierung. Export. Resilienz.“ teilnehmen. In dieser Sektion werden vier Referenten des APD aus Kasachstan, Usbekistan und Kirgistan zu Themen der Entwicklung einer ökologischen und resilienten Landwirtschaft in ihren Ländern sprechen und mit den Teilnehmern der Veranstaltung länderübergreifende Fragen, Herausforderungen und Lösungsansätze herausarbeiten. In anderen Sektionen, unter anderen zu „Finanzierung“, „Ökonomie landwirtschaftlicher Produktion“ und „technischer Evolution“, werden Möglichkeiten und Beispiele einer Integration der Land- und Agrarwirtschaft dargestellt. Im Rahmen der Workshops werden moderne Produktionsverfahren näher betrachtet und diskutiert. Die Veranstaltung findet im Hotel Baytur, Bosteri, Issyk-Kul Region, Kirgisische Republik statt. Das genaue Gesamtprogramm der Veranstaltung mit einer ausführlichen Beschreibung kann hier https://www.dlg.org/de/mitgliedschaft/newsletter-archiv/2023/17/kirgisistan-integration-im-agribusiness heruntergeladen werden.

Mehr: https://www.agritechnica.com/en/visit/agritechnica-on-tour/agribusiness-in-central-asia

Scroll to Top